Erektil

Erektil ist generisches Viagra von der ukrainischen Firma "Stirol". Sildenafil Citrat in weißen runden Tabletten Erektil ist für die Lösung von Problemen mit einer Erektion; ungefähr 4 Stunden. Sildenafil (Wirkstoff von Erektil) ist das erste wirksame Mittel gegen Impotenz, das regelmäßig von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt angewendet wird. Erektil stellt die kaputte Fähigkeit, eine Erektion zu erreichen und aufrechtzuerhalten, wieder her und bietet die natürliche Reaktion auf sexuelle Erregung. Sildenafil ist stark und der TsGMF ist ein selektiver Inhibitor - spezifischer Typ 5 (FDE-5), der für den TsGMF-Zerfall verantwortlich ist. Das Präparat stimuliert die Freisetzung von NOx im Körper im Falle der sexuellen Stimulation, aktiviert und unterdrückt FDE-5. Somit ist TsGMF das Niveau, das zur Entspannung der glatten Muskulatur und der Blutbahn führt. , wie die instabile Stenokardie oder die geäusserte warme Mangelhaftigkeit).
Es ist schnell nach der Einnahme erschöpft. Konzentration Sidenafilin, Blutplasma nach peroral, der Höchstwert während 30-120 Minen (im Durchschnitt 60 Minen). Die absolute Biofassbarkeit bei der Aufnahme bildet durchschnittlich 41% (25-63%). Die Pharmakokinetik Sidennafi im Falle der Aufnahme in den empfohlenen Bereich der Dosen (25-100 Milligramme) ist linear. Im Falle der Aufnahme Erektils in der Kombination zur fetten Ernährung sinkt die Geschwindigkeit der Erschöpfung, die Periode der Errungenschaft Cmax nimmt um 60 Minen, und Cmax im Plasma des Blutverlustes im Durchschnitt um 29% zu. Sildenafil steht hauptsächlich unter dem Einfluss CYP 3? 4 (der Hauptweg) und CYP 2? 9 (der unbedeutende Weg) der Leber.
Ich mache ungefähr 4 Stunden. Sildenafil ist in Form von Metaboliten, in der Regel mit einem Anteil (etwa 80%) und in geringerem Maße - mit Urin (etwa 13%) Erecilis Vorsicht bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, anatomische Verformung des Penis zuweisen Fall anguljazy, die Erkrankungen Pejroni, usw.), das Magengeschwür des Magens und des duodenalen Darms, die Anämie, mijelomnogo die Erkrankungen und die Leukose.Sicherheit und Erektil die Effektivität in der Kombination mit anderen Mitteln für die Behandlung der Verstöße der Erektion, didn Es wird nicht empfohlen, ähnliche Kombinationen zu verwenden. Erektil verstärkt den blutdrucksenkenden Effekt von Nitraten, in diesem Zusammenhang gleichzeitige Anwendung eines Präparates in Kombination zu Nitraten oder Hilfsmitteln.