Ranbaxy Pharmaceuticals

Ranbaxy Labor - das größte Pharmaunternehmen Indiens, der internationale Anbieter von einer breiten Reihe von qualitativen und Medikamente. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung neuer Systeme der Lieferung von Medikamenten, die zur Schaffung solcher Präparate als Tsifran von Oden und Zanotsin Oden geführt. Ranbaxy liefert die Vorbereitungen auf mehr als 125 Ländern, Produktionskapazitäten in 11 Ländern sind ????. Ranbaxy war von Renbir Singh und Gerbeksom Singh im Jahr 1937 als Distributor für die japanische Firma Shionogi gestartet wird. Der Name Ranbaxy ist eine Kombination von Namen ihrer ersten Besitzer Renbira und Gerbeksa. BkhayMokhen Singh kaufte das Unternehmen im Jahr 1952 von seinem Vetter Renbira und Gerbeksa. Nach dem Sohn BkhayaMokhen Singh Parvinder Singh das Unternehmen im Jahr 1967 beigetreten sind, sah das Unternehmen Anstieg auf die Waage.
Ranbaxy Pharmaceuticals Inc. (RPI), die absolut in Immobilien Ranbaxy Laboratories Limited Niederlassung ist. (RLL) wurde in den USA setzen im Jahr 1994. RPI die genehmigten Universal-Produkte von der FDA in den USA im Jahr 1998 nach dem Erhalt seiner ersten Zulassung der FDA für Cefaclor, ein breites Spektrum der anti-infektiösen Erreger zu verkaufen begonnen. Ranbaxy Laboratories Inc. (RLI) ebenfalls absolut in einer Eigenschaft Ranbaxy Laboratories Limited Niederlassung. RLI erweitert und wuchs auf Basis von F & E-Anstrengungen von Ranbaxy und die weitere Forschung neuer Systeme der Lieferung von Arzneimitteln (NDDS), Lizenzierung Aktionen verschmilzt und Akquisitionen. RLI zerreißt Sichtbarkeit und Namen Ranbaxy Präsenz auf dem Markt, die Markenartikel mit den zusätzlichen Kosten bringen.
Ranbaxy Pharmaceuticals Inc. und RLI wurden basierend auf jahrelanger RLL erfolgreicher pharmazeutischer Erfahrung und Wissen und Erfahrung. Ranbaxy befindet sich als stabil und in der Lage Spieler auf dem amerikanischen Markt durch die integrierte Verpflichtung von RPI und RLI für die Entwicklung neuer und innovativer Produkte und Aktenkoffer des Universal schnell erstreckt und Branded goods.Within diese 12 Monate, die auf ein Ende kommen dem 31. Dezember 2005 weltweit einen Umsatz für das Unternehmen waren in US $ 1.178 Millionen mit dem ausländischen Märkten Komponente von 75% des weltweiten Umsatzes (in den USA: 28%, Europa: 17%, Brasilien, Russland und China: 29%). Innerhalb dieser zwölf Monate, die zu einem Ende kommen am 31. Dezember mit 2006 weltweit einen Umsatz für das Unternehmen waren in US $ 1300 Millionen.
Die Mehrheit der Produkte von Ranbaxy werden durch die Lizenz von einem externen pharmazeutischen Entwickler allerdings wesentlich Prozent ihrer Produkte gemacht - nicht verfügbar Medikamente, die hergestellt und verteilt, ohne den ursprünglichen Anbieter Lizenzierung weil Patente auf solche Medikamente abgelaufen. Im Dezember des 2005. Anteil von Ranbaxy schlug stark zur Verfügung Produktion der Kontrolle über seine eigene Version einer Zubereitung von Pfizer Lipitor Verringerung der Cholesterin Ablehnung, die als 10 Mrd. $ Jahresumsatz mehr hat.